Alle Beiträge

Nach 18 Monaten der Corona Notstands Politik können wir beobachten, dass sich unsere Gesellschaft in zwei Gruppen aufspaltet die sich zunehmend verachten, bekämpfen, geringschätzen und ignorieren! Ein gesellschaftlicher Diskurs findet nur noch als gnadenloser Boxkampf statt ! Eine Einschränkung des Meinungskorridors findet statt! Die Corona – Epidemie ist in vielen Aspekten für viele mitdenkende Menschen nicht plausibel! Und nach 1 ½ Jahren Corona werden die Corona-“Seuchen-Berichterstattung“

Weiterlesen

Genau das wird seit Monaten über alle medialen Kanälen verbreitet. Die Massenmedien haben sich, was Corona anbelangt, komplett von einer seriösen Berichterstattung verabschiedet und sie berichten nur noch aus der Perspektive der Pharma-Konzerne, die die Impfstoffe verkaufen wollen. Nachfolgend eine Zusammenstellung von Sachverhalten, die durch die Massenmedien unterschlagen wurden und werden und die die Frage, "sind Ungeimpfte unsolidarisch" beantwortet. Die Gegenseite ist anzuhören!

Weiterlesen

Hallo Zusammen!

In der Bundesrepublik Deutschland ist seit Ausrufung des Corona-Manövers die Demontage des Rechtsstaats in VOLLEM Gange!
Hier eine Bilanz nach 1 1/2 Jahren aus der Corona Ausschuss-Sitzung 71 vom vergangenen Freitag, den 24. September. Haarsträubend: https://www.bitchute.com/video/r9eubfbEX5PV/

- Partei "Die Basis" erhielt nur 1,35 Prozent der Stimmen bei der Bundestagswahl – nun ist Ursachenforschung angesagt...

Weiterlesen

Ein Lichtblick: Kassenärzte fordern Aufhebung aller Corona-Maßnahmen „Es muss endlich Schluss sein mit Gruselrhetorik und Panikpolitik!“

https://reitschuster.de/post/ein-lichtblick-kassenaerzte-fordern-aufhebung-aller-corona-massnahmen/
Brisantes Geheim-Papier: Plant die Regierung neue Corona-Einschränkungen?
https://www.youtube.com/watch?v=7HqJ5CNpbUM

Die Rechte der Versuchskaninchen
https://www.youtube.com/watch?v=qJM3HcrtwRs

Wegen der zweifelhaften Impfungen ziehen sich immer mehr Ärzte…

Weiterlesen

Hallo Zusammen!

Was war los, letztens in Berlin am 28. September?

Wieso lassen sich Menschen nicht einmal bei offensichtlicher „Impfpflicht“ nach Berlin mobilisieren?
Von ca. 18 Millionen Ungeimpften Erwachsenen waren am Sonntag maximal 20.000 in Berlin und der gern zitierte regionale Protest hält sich ebenfalls in Grenzen. Eine Analyse der Geschehnisse in Berlin am 28. und 29.08.2021.

https://corona-blog.net/2021/08/30/wieso-lassen-sich-menschen-nicht-einmal-bei-offensichtlicher-impfpflicht-…

Weiterlesen

Gibt es eine Herdenimmunität durch die Covid-Impfung? Die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse zeigen, dass das weltweite Impf-Experiment gescheitert ist! Herrenimmunität ist erreicht, wenn eine Infektion nicht mehr auf genügend Infizierbare trifft, damit sie sich weiter ausbreiten kann. Herrenimmunität wird grundsätzlich durch Immunisierung nach einer durchgemachten Infektion erreicht, sowie durch Impfung. Bei manchen Krankheiten, wie etwa Pocken oder Masern, funktioniert die Impfung…

Weiterlesen
SS und SA ist heute die Antifa

Geschichtlich gebildete Beobachter der bundesdeutschen Corona-Politik meinen, dass es mittlerweile gewisse Ähnlichkeiten zwischen der Politik aus dem Jahr 1933 ( dem Jahr der Machtergreifung Hitlers) und der Merkel‘schen Notstands-Verordnungs - Politik von heute gibt! Ist der Vergleich verwegen oder unangemessen?  Nein, denn die Demontage des bundesdeutschen Rechtssystems nimmt in den letzten Monaten immer drastischere Formen an!  Auf allen gesellschaftlichen Ebenen werden in diesen Tagen Tabus…

Weiterlesen