Alle Beiträge

Für die westlichen Medien sind die Menschen in der Ost-Ukraine gesichtslose, "pro-russische Separatisten", die den Donbass (den Südosten der Ukraine) besetzt halten, die Ukraine terrorrisieren und irgendwie bekämpft werden müssen. Das ist die Sichtweise, die Interpretation der ukrainischen Regierung, die von unseren Massen-Medien eins zu eins übernommen wird. Tatsächlich gibt es im Donbass ganz normale Menschen wie du und ich, nur das diese von der eigenen Regierung mit Artillerie beschossen…

Weiterlesen