Die Wirtschaftssanktionen gegen Rußland werden Europas physische

Wirtschaft viel stärker treffen als die meisten erwarten.

Weiterlesen

In der öffentlichen Darstellung des Konflikts in der Ukraine wird immer so getan, als wäre die militärische Aktion Russlands in der Ukraine ein völlig durchgeknallte und irrationale Angelegenheit, die auf imperiale Gelüste und dem Wahnsinn Putins zurückgeht. Doch gehen wir nur ein wenig in die tatsächliche Geschichte dieses Konflikt zurück, kommt man zu ganz anderen Schlüssen.

Weiterlesen

Die Politik der USA war es immer, zu verhindern, dass Deutschland und Russland enger zusammenarbeiten!

Nachfolgend ein Interview mit dem russisch sprechenden, schweizer Militärspezialist Jacques Baud. Er war beim EDA [ dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten] und in dessen Auftrag fünf Jahre abkommandiert zur NATO im Kampf gegen die Proliferation von Kleinwaffen. Er kennt die Region, um die es jetzt geht, sehr gut und hat Projekte in der Ukraine nach 2014 betreut. Das…

Weiterlesen

Völlig verantwortungslose Politik der deutschen Bundesregierung muss gestoppt werden! Die unverantwortliche und brandgefährliche Entscheidung der deutschen Regierung und des deutschen Bundestags, dem Druck der US-Regierung, der NATO und den Kriegstreibern in den eigenen Reihen nachzugeben und nun doch schwere Waffen in die Ukraine zu liefern, muß umgehend rückgängig gemacht werden! Sie stellt eine akute Bedrohung für die Existenz Deutschlands dar, denn sie macht uns

Weiterlesen

In der letzten Aprilwoche bemühten sich russische Streitkräfte besonders um die Einnahme der Stadt Kreminna, gelegen im westlichen Bereich des ehemals von Kiew kontrollierten Oblast Lugansk, wobei sie offenbar auf starken Widerstand der ukrainischen Kräfte stießen. Der Grund dafür mag teilweise auch die Hinrichtung des Bürgermeisters von Kreminna, Wolodymyr Struk, gewesen sein. Von ungefähr einem Dutzend Bürgermeistern, die von den Kiewer „Patrioten“ hingerichtet wurden,

Weiterlesen

Verschiedene Autoren haben sich hier schon mit den Hintergründen der Eskalation der kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine befasst. Dort herrscht seit mindestens 2014 eine Art Bürger-Krieg in der Ostukraine und im Donbass, - ohne das die Massenmedien darüber berichtet hätten. Es kam im Jahr 2014 zu einem Putsch, infolge dessen das Staatsgebilde Ukraine gegen alle Verabredungen als militärisches Sprungbrett für die USA/ NATO vorbereitet wurden. Doch ...

Weiterlesen

Die Ereignisse in Butscha werden als Vorwand genutzt, die Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine zu beenden. In wessen Interesse ist das? Russland hat seit Jahren versucht, den USA klarzumachen, dass ein NATO-Beitritt der Ukraine oder NATO-Basen auf dem Gebiet der Ukraine eine rote Linie für Russland darstellen. Ende 2021 wurde Russland klar, dass in der Ukraine Aktivitäten vor sich gingen, die Russlands Sicherheit gleich in mehrerlei Hinsicht gefährden würden, auch wenn die…

Weiterlesen