In der letzten Aprilwoche bemühten sich russische Streitkräfte besonders um die Einnahme der Stadt Kreminna, gelegen im westlichen Bereich des ehemals von Kiew kontrollierten Oblast Lugansk, wobei sie offenbar auf starken Widerstand der ukrainischen Kräfte stießen. Der Grund dafür mag teilweise auch die Hinrichtung des Bürgermeisters von Kreminna, Wolodymyr Struk, gewesen sein. Von ungefähr einem Dutzend Bürgermeistern, die von den Kiewer „Patrioten“ hingerichtet wurden,

Weiterlesen

Verschiedene Autoren haben sich hier schon mit den Hintergründen der Eskalation der kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine befasst. Dort herrscht seit mindestens 2014 eine Art Bürger-Krieg in der Ostukraine und im Donbass, - ohne das die Massenmedien darüber berichtet hätten. Es kam im Jahr 2014 zu einem Putsch, infolge dessen das Staatsgebilde Ukraine gegen alle Verabredungen als militärisches Sprungbrett für die USA/ NATO vorbereitet wurden. Doch ...

Weiterlesen

Die Ereignisse in Butscha werden als Vorwand genutzt, die Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine zu beenden. In wessen Interesse ist das? Russland hat seit Jahren versucht, den USA klarzumachen, dass ein NATO-Beitritt der Ukraine oder NATO-Basen auf dem Gebiet der Ukraine eine rote Linie für Russland darstellen. Ende 2021 wurde Russland klar, dass in der Ukraine Aktivitäten vor sich gingen, die Russlands Sicherheit gleich in mehrerlei Hinsicht gefährden würden, auch wenn die…

Weiterlesen

In Sachen Ukraine darf heute in Deutschland nicht mehr diskutiert werden! Die Einschränkung der Meinungsfreiheit geschieht heute per „Shitstorm“ und per Ausschluss aus der Gemeinschaft der akzeptierten Menschen. Der frühere Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) hat sich erlaubt in einem kurzen Artikel den Ukrainischen Botschafter Melnik wegen seiner unsachlichen Polemik gegen Russland zu kritisieren. Er nahm den Artikel wegen eines Sturms der Entrüstung von seiner Internetseite.…

Weiterlesen

Die Massenmedien schaffen es heutzutage eine Art pseudo-Wirklichkeit zu erzeugen! Die weltweit ausgerufene Corona-Pandemie ist ein Beispiel einer solchen Pseudo-Wirklichkeit, die von den Medien künstlich erschaffen wird. Mit Hilfe dieser künstlich geschaffenen Realität, die als die Wirklichkeit ausgegeben wird, können drastische politische Beschlüsse, die vorher undenkbar gewesen wären ( z.B. der Eingriff in die Staatsbürgerrechte der Bürger) gerechtfertigt werden.

Weiterlesen

Die Berichterstattung der Massenmedien über den aktuellen Krieg in der Ukraine ist einseitig und komplett geschichts- vergessen, extrem moralisierend nach dem Motto wir, der Westen sind immer nur die Guten!

Weiterlesen

Stimmt. Die Anti-russische Medien-Kampagne ähnelt sehr der Anti-Corona - Medien - Kampagne! Nach Diktion der Medien ist Putin genau so böse und genaus so schädlich wie das Virus!

Weiterlesen