Ukraine: Nicht Russland und die Ukraine liegen im Krieg miteinander, sondern die Kiewer Führung mit Teilen ihrer eigenen Bevölkerung!

Kaum ein Jahr ist seit dem politischen Umsturz in Kiew vergangen und schon verwandeln sich die damaligen Vorgänge und ihre Folgen in Mythen, die das Zeug haben, Geschichte zu erklären, bevor sie stattgefunden hat. Die wichtigsten sollen hier aufgezeigt werden.
Mythos eins: Russland führt Krieg gegen die Ukraine.
Mythos zwei: Russland hat die Krim annektiert.
Mythos drei: Die Ukraine verteidigt sich nur selbst.
Mythos vier: In der Ukraine wird die Westliche Wertegemeinschaft verteidigt.

zum PDF

Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!