Ein paar Anmerkungen zur Corona – Pandemie und dem sogenannten Shut down.

Seit Monaten wird über eine Seuche berichtet, die durch einen Virus aus China ausgelöst worden sein soll. Um die Verbreitung der Seuche zu vermeiden wurde die Versammlungsfreiheit, die Gewerbefreiheit, die Reisefreiheit und andere Grundrechte außer Kraft gesetzt und die einheimische, mittelständischen Wirtschaft durch angebliche Infektions-Schutzmaßnahmen in den Ruin getrieben! Milliarden an volkswirtschafltichen Schäden sind bereits jetzt dabei entstanden! Existenzen vernichtet!

Wenn derart drastische (und im übrigen grundgesetzwidrige) Einschränkungen angeordnet werden, müssen die Begründungen, die die Regierungen…

Weiterlesen

Seit einigen Wochen berichten die Massenmedien über eine neue mysteriöse Seuche, die in China ausgebrochen sein soll. Um eine weltweite Pandemie zu verhindern rufen Regierungen den Notstand aus und ordnen Quarantäne für jeden an. Manche Gebiete in Italien sind bereits großräumig abgeriegelt worden. In ganz Europa sperrt man Grenzen zu und sagt Veranstaltungen ab. Die Schulpflicht wird in Deutschland ausgesetzt. Literatur und Musik - Veranstaltungen aller Art werden abgesagt, Demonstrationen verboten. Angeblich seien die medizinischen Einrichtungen überall schlecht auf eine Epidemie vorbereitet. Man würde sich auf das Schlimmste einstellen.

Die Wirtschaftsproduktion in China, der Werkbank…

Weiterlesen

Bei Corona hört der Spaß auf ! Infragestellen verboten! Du gefährdest sonst noch Menschenleben!

Anlässlich der angeordneten Quarantäne Maßnahmen der letzten Tage stelle ich euch hier ein Informationsbündel zur Orientierung und zur Erheiterung ein.

Es geht um die Verhinderung der angeblich grassierenden Corona-Epidemie, die die Grundlage all der Beschränkungen ist, die wir dieser Tag verordnet bekommen. Es gibt von unterschiedlichen Seiten aus ernsthafte Hinweise darauf, dass die Qurantäne - Maßnahmen, so gut sie auch gemeint sein mögen, völlig überzogen sind und andere versteckte Hintergründe haben. Und dass die Geschichte eines ganz bösen Virus daran krankt, dass der Virus ein alter…

Weiterlesen

Haben Sie nicht das Gefühl, dass da an der Corona – Geschichte irgendetwas faul ist? Und das man da eigentlich gewisse Punkte klären müsste, von wegen Fallzahlen und Testmethoden. Und sind die getroffenen Massnahmen, Quarantäne und Ausgangsperren nicht vielleicht ein bisschen übertrieben.

Ich stelle euch hier eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse dar, wie ich sie sehe und frage euch anschließend, was ihr davon haltet. Bitte überprüft mich! Vielleicht habe ich mich ja gedanklich bei dem einen oder anderen Punkt total verheddert. Aber wenn das stimmt was ich nachfolgend darstelle, dann müssten wir uns eigentlich Sorgen machen!

Gib es ein weltweites Impfstoff-Marketing mit erfundenen…

Weiterlesen

Vom AIDS -Virus, zur Vogelgrippe, zu SARS, über BSE und wieder zurück. Eine Vermutung von Ottmar Lattorf

»Wenn die Irrtümer verbraucht sind,
sitzt als letzter Gesellschafter uns das Nichts gegenüber.«

(B. Brecht)

Meine nachfolgenden Einschätzungen zu der Corona–Virus-Epidemie liegen meine eigenen über 20 Jahre gesammelten Erfahrungen (1986-2006) mit der AIDS-Medizin zu Grunde.(1) Um zu einem Verständnis der wahrscheinlichen Sachlage (Tests, Infektiosität, Epidemie, u.s.w.) im Zusammenhang mit dem Corona Virus zu kommen, gehe ich in die Anfänge der sog. AIDS – Epidemie zurück. Denn, auch damals (8oziger Jahre des 20. Jahrhunderts) schien es so, als würde die Menschheit durch ein neues Virus…

Weiterlesen